Grüner Ring

Projekte

Eine Gesamtübersicht aller jährlichen Projekte finden Sie in der rechten Spalte. Das Hauptziel der GRL-Arbeit ist allerdings interkommunale Projekte auf den Weg zu bringen, von denen alle oder mehrere Städte und Gemeinden profitieren können. Das gängigste Förderinstrument ist derzeit die FR-Regio des Sächsischen Staatsministeriums für Regionalentwicklung.

Projekte (laufend)

Qualifizierung und Neukonzeption der Grüne-Ring-Leipzig – Radroute
Laufzeit 2020 – vorauss. 2023

 

StadtLandNavi

„Stadt-Land-Plus“-Projekt ///  Laufzeit 2018 – 2023

 

Fortschreibung des Wassertouristischen Nutzungskonzeptes aus den Jahren 2005/2007 

Förderung über FR-Regio des SMR /// Laufzeit bis Ende 2020

 

Projektmanagement World Canals Conference 2020 (verschoben nach 2022)

Förderung über FR-Regio des SMR /// Laufzeit bis vorerst Ende 2020

Infrastruktur-Projekt (abgeschlossen)

Jeweils nach Projektende/-abschluss finden Sie erarbeitete Konzepte etc. unter Publikationen/Konzepte.

 

Für eigene Einzelprojekte können die Mitgliedskommunen jährlich Gelder zur Kofinanzierung aus der GRL-Umlage beantragen, so sich diese in ein Schlüsselprojekt des GRL einordnen lassen. Die Entscheidung trifft die jährliche Haushaltskonferenz der Bürgermeister.

 

Leader-Richtlinie Freistaat Sachsen 2014 – 2020

Richtlinie Ländliche Entwicklung Freistaat Sachsen RE LS 2014 (gültig ab 2020)