Grüner Ring

Großpösna: Fahrradstellplätze & Ladestationen eingeweiht

Am 27.11. gingen in Großpösna zwei Ladestationen für Fahrräder mit Stellplätzen ans Netz. Eine am Rittergut (Foto) und eine am Sportplatz im Ortsteil Störmthal. Damit ist ein weiterer Baustein der Umsetzung des Regionalen Handlungskonzeptes des GRL gesetzt – in den drei Schlüsselprojekten Region der kurzen Wege, Elektromobilität/Intermodalität und Umsetzung TWGK.

 

Unterstützt wurde die Realisierung durch das bei der Stadt Leipzig angesiedelte Umsetzungsmanagement TWGK/ RHK.  Insgesamt beinhaltet das bis Ende 2018 laufende Projekt 12 Ladesäulen in den Kommunen des GRL, zahlreiche Radinformations-Tafeln sowie den Radwegausbau am Kulkwitzer See (Markranstädt).

 

Foto: Matthias Rensen, Gemeinde Großpösna

123
29. November 2017 | Timo Metzkes